Im Sondermaschinenbau konzentriert sich DRAMET auf die individuelle Herstellung und Entwicklung von Diamantsägen

  • Kundenberatung Sondermaschinenbau
  • Planung der Elektronik im Maschinenbau

Wir bauen Ihre individuelle Diamantsäge in unserem Sondermaschinenbau

Soweit möglich versuchen wir immer Ihre  Anwendungsaufgabe mit unseren Serienmaschinen und den angepassten Vorrichtungen zu erfüllen. DRAMET hat es sich somit zur Aufgabe gemacht immer die wirtschaftlichste Lösung für seine Kunden zu implementieren.

Den Weg zur passenden Diamantsäge gehen wir mit unseren Kunden gemeinsam und finden genau die Sägevorrichtung, die den speziellen Werkstoffgeometrien, die unsere Kunden in Serie fertigen wollen entspricht.

Damit unsere Anlage genau Ihren Anforderungen entspricht unternehmen wir so einiges. Über die Testung von Sägeeinheiten und Tischevorrichtungen über das Handling der Maschine im Fertigungsprozess und der passenden Softwareprogrammierung.

DRAMET kümmert sich auch um Ihr Sicherheitskonzept, welches den Anforderungen gemäß entsprechende Schutzvorrichtungen oder Spritzschutzkabinen beinhalten kann.

Ziel ist es immer, den Zeitvorgaben und Taktzeiten unserer Kunden zu entsprechen.

Was uns ausmacht?

Sie profitieren von verlässlicher und hochqualitativer Herstellung: Made in Germany!
Alle Diamantsägen werden bei uns vor Ort hergestellt und konzipiert.
Wir fertigen alle Werkzeuge im Haus und beliefern unsere Kunden mit Diamantbändern,  Diamantdrähten und Bandmessern.
DRAMET passt gemeinsam mit seinen Kunden die Maschinen an die vorhandenen Fertigungslinien an. Unterschiede gibt es im Bereich einer manuellen oder automatischen Beladung.  Auch wenn ein Roboter die Arbeit übernimmt gibt es individuelle Anpassungen.
Im Bereich der Kühlsysteme kann mit den DRAMET Diamantsägen mit reinem Wasser gearbeitet werden.

Bei der Trockenbearbeitung werden geeignete Absaugstutzen angebracht.

Wir kümmern uns um die Anpassung der Maschinensoftware an die jeweiligen Bedürfnisse. Hier spielt beispielsweise der Austausch von Steuersignalen oder die Anpassung an eine vorhandene Automatisierung eine Rolle.
Wir eruieren den möglichen Schneideprozess für Ihren Werkstoff!
Wir prüfen Ihre Zeitvorgaben und Taktzeiten!
Wir konstruieren Ihre Maschine!
Wir fertigen die Einzelteile und montieren!
Die Maschine wird in Betrieb genommen und eingefahren!
Die neue Diamantsägemaschine ist zur Abnahme bereit!

sondermaschinenbau Diamantsägenschnitt

Durch eine intensive Prüfung des Prozesses, der Taktzeiten und der Schnittergebnisse finden wir die optimale Sägelösung für Ihre Serienfertigung

Der Sägeprozess ist erst dann perfekt, wenn die Schnittfläche den Kundenanforderungen gerecht wird. Geprüft werden beispielsweise die Sägeoberfläche und die Sägetoleranz. Bringt eine Bandsäge oder eine Drahtsäge das optimale Ergebnis oder wird ein Laser benötigt? Für ein einwandfreies Schneidergebnis testen wir verschiedene Bänder und Drähte im Haus. Zusätzlich ermitteln wir innerhalb der Versuche auch wie das optimale Handling auf Ihrer Anlage aussehen soll. Unser Ziel ist es, die geforderten Taktzeiten einzuhalten, in diesem Rahmen werden Haupt- und Nebenzeiten ermittelt .

500x350-px-Inhaltsbild-konzept

Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir ein optimales Maschinenkonzept

Festgelegt wird, wie die Maschine gefertigt werden soll. Die Umsetzung für das spätere Handling sind überaus wichtig. Wie wird der Werkstoff gehalten und in die Maschine eingelegt? Die Anforderungen des Kunden in Bezug auf Ort, Zeit und Räumlichkeiten müssen definiert werden. Welche Optionen werden im Rahmen der Automatisierungstechnik gebraucht und welche Softwareanpassungen sind notwendig. Wie soll der Werkstücktisch gestaltet sein und wie soll Die Maschine gefahren werden. Dazu werden die Verfahrachsen individuell für Sie geplant. Auch eine Anbindung an eine vorhandene Fertigungsstraße kann wesentlich sein. Zudem müssen wir klären, welche Sicherheitsvorrichtungen notwendig sind.

500x350-px-Inhaltsbild-maschinenbau

Konstruktion, Fertigung der Einzelteile, Montage und Inbetriebnahme

Mit 3D CAD Zeichnungen und Programmen werden die Maschinen konstruiert. Ist die Zeichnung erstellt, wird die Maschine als 3D Modell gefertigt um sie dem Kunden zur Ansicht zuzusenden. Sobald die Freigabe da ist, werden die  Teile in der hauseigenen Fertigung gefertigt.

In den Montagestationen wird nun zusammengebaut und ausgerichtet. Sobald die Maschine fertig gestellt ist, wird sie in Betrieb genommen und eingefahren.

Unsere Kunden kommen in der Regel zur Abnahme ins Haus.

Kontaktseite...

DRAMET entwickelt für seine Kunden individuelle Diamantdrahtsägen und Diamantbandsägen.

Wir finden die passende Lösung für Ihren Werkstoff und führen die entpsrechenden Sägeversuche für Sie durch.
Kontaktseite...